Das Andreaswerk

Das Andreaswerk fördert und betreut mit seinen durchweg staatlich anerkannten Einrichtungen und Diensten mehr als 1.400 Menschen in und aus dem Landkreis Vechta.

Dabei ist es ein Ziel, wohnortnah zu unterstützen. Um Menschen mit Beeinträchtigung und ihren Familien möglichst optimale Hilfe und Lebensraum gewährleisten zu können, unterhält das Andreaswerk Einrichtungen im gesamten Landkreis.

Fachbereiche und Angebote:

  • die Frühförderung in Vechta und Steinfeld,
  • eine integrative Krippe in Vechta sowie Krippen in Bakum, Steinfeld und Damme,
  • eine Kindertagesstätte in Damme,
  • zwei Sprachheilkindergärten in Bakum und Steinfeld,
  • drei Heilpädagogische Kindergärten in Vechta, Visbek und Steinfeld (inklusive integrativer Kindergartengruppen),
  • die Erich Kästner-Schule mit den Standorten Vechta, Damme und Visbek,
  • verschiedene Einrichtungen für Arbeit und Wohnen in Vechta, Lohne und Steinfeld
  • die Manufaktur in der Innenstadt von Vechta und das Café am Campus
  • der Fachbereich Assistenz mit dem Familienunterstützenden Dienst
  • das Referat für bürgerschaftliches Engagement bietet allen, die ehrenamtlich tätig sein wollen, Unterstützung und Begleitung.

 

Rund 520 Mitarbeiter gehen an den verschiedenen Standorten ihrer täglichen Arbeit nach. Für rund 50 junge Frauen und Männer sind wir anerkannte Einsatzstelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (Bfd) und Dienstgeber für das freiwillige soziale Jahr. Außerdem bieten die Fachbereiche Möglichkeiten, ein Praktikum zu absolvieren. 

Das Andreaswerk ist ein eingetragener Verein und arbeitet seit 1969 nach dem Prinzip der Nachrangigkeit staatlicher Vorsorge in der Behindertenhilfe (Subsidiaritätsprinzip). Es ist dem Deutschen Caritasverband angeschlossen.

Die Satzung des Andreaswerk e. V. sieht drei Organe vor. Das oberste Gremium ist die Mitgliederversammlung. Den Vorsitz des sechsköpfigen Aufsichtsrates hat Aloys Freese. Der Verein wird vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand Matthias Warnking und Dominik Fahlbusch.

Matthias Warnking                                 Dominik Fahlbusch

Matthias Warnking                               Dominik Fahlbusch
 Geschäftsführer                            Stellvertretender Geschäftsführer