Schwerpunkte
Förderung & Unterstützung

Die Andreas-Stiftung setzt Schwerpunkte bei:

  • Projekten, die der Unterstützung, Erziehung, Bildung und Heilbehandlung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung dienen
  • Hilfen für mehrfach behinderte Menschen
  • der Verbesserung der Situation von behinderten Menschen, die in unterschiedlichen stationären Wohnformen leben
  • ambulanten Hilfen für Menschen mit Behinderung. Dies können zum Beispiel Dienste zur Entlastung von Familie mit behinderten Kindern oder zur Unterstützung allein lebender behinderter Menschen sein
  • der Arbeits- und Beschäftigungssituation behinderter Menschen
  • der Prävention von Problemen, die sich für behinderte Menschen ergeben könnten
  • der Neu- und Weiterentwicklung von Hilfen für Menschen mit Behinderung samt deren Erprobung und Umsetzung
  • der Fachbildung derjenigen, die sich um Menschen mit Behinderung bemühen
  • ehrenamtlichem Engagement für Menschen mit Behinderung.


Kurzreisen  andreas-stiftung-rollfiets  andreas-stiftung-therapeutisches-reiten